Freiwilliges Soziales Jahr

Junge Menschen haben die Möglichkeit, bei uns im St. Jakobushaus ein FSJ (freiwilliges soziales Jahr) oder ein FSJ Politik zu machen.

Im FSJ können Sie

  • erste Einblicke in das Berufsleben sammeln
  • sich persönlich und beruflich orientieren
  • die eigenen sozialen Kompetenzen stärken
  • die Arbeit eines Bildungshauses kennenlernen

Was wir erwarten:

  • Teamfähigkeit
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Interesse an der Arbeit des St. Jakobushauses

Bewerbungen an:

Akademie St. Jakobushaus
Reußstraße 4
38640 Goslar

Ansprechpartnerin für Fragen:

Frau Anita Rzesacz
Tel.: 05321 3426-11

Wir bieten ab sofort noch eine FSJ-Stelle und nehmen Ihre Bewerbung gerne entgegen.

Was es mit dem FSJ-Politik Besonderes auf sich hat, erfahren Sie auf den Seiten der "Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung in Niedersachsen". Dort besteht auch die Möglichkeit, sich bei uns bewerben.

 

Zur Zeit sind folgende
FSJ-lerinnen und FSJ-ler
bei uns engagiert:
 

 

 
   

 

 

Yaroslav Yarmoshyk

bis Mitte Februar 2020

 

 

 

Das könnte Sie interessieren

Dr. Andreas Fritzsche
verstorben

mehr »

Hierarchie und Macht?
Abendveranstaltung zu
Kommunikation
in der Kirche am 30.10.

mehr »

Das Programm für das
2. Halbjahr ist erschienen!

mehr »

Gastbeitrag von Dr. Bendels
u.a. in der "Christ & Welt":
"Wir müssen reden"

mehr »

Kritik am Plan
des Bundesfinanzministers,
Erwachsenenbildung zu besteuern

mehr »

Tagen im Ambiente einer
Jugendstilvilla?
Wir freuen uns auf Ihre
Anfrage!

Freie Termine:
18.-20. Oktober

mehr »

Das Wetter in Goslar