Mit gutem Gefühl „Nein“ sagen

4. November 2019 - 10:30 bis 6. November 2019 - 13:00

Fortbildung in Kooperation mit dem Caritasverband der Diözese Hildesheim

Teilnahmebedingungen »

Eine gute Balance zu finden zwischen den eigenen Bedürfnissen und den Anforderungen und Erwartungen anderer Personen oder Organisationen hängt ganz wesentlich mit der Fähigkeit zusammen, auch mal „Nein“ zu sagen. „Nein“ sagen, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben, fällt vielen Menschen schwer.   Werden aber eigene Bedürfnisse zu oft und über einen langen Zeitraum hinten angestellt, endet dies nicht selten im „Burn-out“. Selbstreflexion, Übungen, psychologische Hintergründe unterstützen Sie in diesem Seminar darin, mit gutem Gefühl „Nein“ zu sagen und so für das eigene Wohlbefinden in Arbeit und Privatleben zu sorgen.

Referentin:
Simone Balasch, Supervisorin, Hannover

Leitung:
Elisabeth Keil, Akademie St. Jakobushaus

Kosten:
155,00 € p.P. im Zweibettzimmer
183,00 € im Einzelzimmer

Hinweis:
Die Veranstaltung wurde von der Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung als Bildungsveranstaltung nach dem Niedersächsischen Bildungsurlaubsgesetz anerkannt. Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne den Anerkennungsbescheid zu.

Archiv

Weitere Veranstaltungen finden Sie im Archiv »

Das könnte Sie interessieren

Dr. Andreas Fritzsche
verstorben

mehr »

Das Programm für das
2. Halbjahr ist erschienen!

mehr »

Gastbeitrag von Dr. Bendels
u.a. in der "Christ & Welt":
"Wir müssen reden"

mehr »

Kritik am Plan
des Bundesfinanzministers,
Erwachsenenbildung zu besteuern

mehr »

Tagen im Ambiente einer
Jugendstilvilla?
Wir freuen uns auf Ihre
Anfrage!

Freie Termine:
hier »

Das Wetter in Goslar