Kompetent im Ehrenamt

12. September 2018 - 14:30 bis 14. September 2018 - 13:30

Download Programm »
Teilnahmebedingungen »


Fortbildung für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit

In Niedersachsen engagieren sich derzeit etwa 2,8 Millionen Menschen freiwillig und damit ehrenamtlich. Die Beweggründe für das Engagement und die Einsatzgebiete sind vielfältig. Für Staat und Gesellschaft hat die bürgerschaftliche Unterstützung insbesondere durch die Flüchtlingshilfe an Bedeutung gewonnen. Daher ist es wichtig, ehrenamtlich Engagierte in ihrer Tätigkeit zu fördern und zu unterstützen. In dieser dreitägigen Fortbildung stehen Ihr Engagement und die Stärkung Ihrer persönlichen Kompetenzen im Vordergrund – egal ob Sie sich bereits ehrenamtlich betätigen oder überlegen es zu tun und egal auf welchem Gebiet. In interaktiven Einheiten erlernen Sie handlungsorientiertes Wissen in den Bereichen interkulturelle Kompetenz, Integration und Kommunikation Dabei stehen praktische Erfahrungen und deren Reflexion im Vordergrund. Dadurch trainieren und stärken Sie Ihre Team-, Kritik- sowie Konfliktfähigkeit und haben dabei immer Ihre eigenen Bedürfnisse und die anderer Menschen im Blick. 

Seminarleitung

Dr. Theresa Beilschmidt, Akademie St. Jakobushaus

Referent

Andreas Sedlag, Hermannsburg

www.as-courage.de

Kosten

Der Preis inklusive Seminargebühr, Unterbringung und Vollpension beträgt pro Person 15,00 € im Einzelzimmer oder im Zweibettzimmer.

Archiv

Weitere Veranstaltungen finden Sie im Archiv »

Das könnte Sie interessieren

Sibylle Lewitscharoff
und Hans Joas
am 2. April 2019 zu Gast
im St. Jakobushaus

mehr »

AKSB beschließt Bekenntnis
zu Demokratie und
Menschenwürde

mehr »

Stellenangebot:
Beiköchin/Beikoch (m/w/d)

mehr »

Stellenangebote für
die Hauswirtschaft

mehr »

Stellenangebot:
Referent_in für den
Themenbereich Theologie

mehr »

Das Wetter in Goslar