Die Spaltung der Gesellschaft - Stresstest für das politische System?

21. Oktober 2019 - 10:30 bis 25. Oktober 2019 - 13:30

Seminar in Kooperation mit der Katholischen Polizei- und Zollseelsorge in Niedersachsen

Teilnahmebedingungen »

Durch die Gesellschaft geht ein immer größerer Riss. Die Antworten, die die Politik auf die gestellten Herausforderungen findet, sind immer weniger in der Lage, den gesellschaftlichen Frieden zu bewahren – dieser Eindruck wird vielfach geäußert. Doch stimmt er auch?

Politik wirkt häufig getrieben und unter Druck. Aber ist das politische System wirklich unter Stress? Oder wirkt es so, weil die medialen und gesellschaftlichen Prozesse dies so erscheinen lassen? Und welche Rolle spielt darin die Polizei?

Leitung:
André Kreye, Akademie St. Jakobushaus

Begleitung:
Torsten Thiel, Landespolizeiseelsorger
Bruno Korbmacher, Polizeiseelsorger PD Oldenburg

Referent_innen:
N.N.

Kosten:
263,00 € im Einzelzimmer.
Anträge auf einen Kostenzuschuss können bei der Niedersächsischen Polizei- und Zollseelsorge gestellt werden.

Für die Veranstaltung wurde Bildungs- und Sonderurlaub beantragt.

Förderung wurde als Unterträger der AKSB bei der bpb beantragt.

Archiv

Weitere Veranstaltungen finden Sie im Archiv »

Das könnte Sie interessieren

Sigmar Gabriel am 22. Mai
zu Gast im St. Jakobushaus
Leider sind keine
Plätze mehr verfügbar

mehr »

Wir bieten mehrere Stellen
für Mitarbeitende in der Küche

mehr »

„Strukturen des Missbrauchs
überwinden" - Katholische
Akademien initiieren
bundesweite Debatten

zur aktuellen Kirchenkrise
mehr »

Freie Tagungs-Termine:
30. Mai-2. Juni
7.-10. Juni (ohne Frühstück)
Jetzt buchen!
Weitere Termine:
mehr »

Unser Programm
für das 1. Halbjahr 2019
finden Sie

hier »

Das Wetter in Goslar