Rechtspopulismus und Christentum

22. Juni 2018 - 15:30 bis 23. Juni 2018 - 16:00

Download Programm »
Teilnahmebedingungen »


Rechtspopulismus und Christentum
Wann macht Religiosität anfällig und wann schützt sie vor menschenfeindlichen Einstellungen?

„Religion fördert und verringert Vorurteile“ – zu dieser Einschätzung kam der Vorurteilsforscher Gordon W. Allport schon 1954. Heute zeigt sich im Internet, dass insbesondere konservative Christ_innen zur bevorzugten Zielgruppe rechter Medien und Gruppierungen gehören, die man für sich gewinnen möchte. Ebenso zeigt sich, dass es christliche Gruppen gibt, die keinerlei Berührungsängste mit extrem rechten Akteur_innen, Medien und Parteien haben und mit ihnen zusammenarbeiten. Viele andere Christ_innen, christliche Gruppen und kirchliche Verbände engagieren sich dagegen aufgrund ihres Glaubens gegen Rechtspopulismus.
Inwiefern widersprechen christliche Glaubensinhalte rechten Ideologien? Welche Frömmigkeitsstile erhöhen, welche verringern Vorurteile, menschenfeindliche Haltungen und rechte Einstellungsmuster? Und aus welchen Gründen interessiert sich heute selbst die extreme Rechte für Christ_innen? Diesen Fragen geht das Seminar nach.

Leitung: Dr. habil. Julia Enxing, Akademie St. Jakobushaus
Referentin: PD Sonja Strube, Universität Osnabrück
Kosten: 70,00 € p. P. im Zweibettzimmer, 84,00 € im Einzelzimmer, 45,00 € für Schüler_innen und Studierende pro Person im Zweibettzimmer
Anmeldeschluss: 1. Juni 2018

Ausschlussklausel
Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.

 

Archiv

Weitere Veranstaltungen finden Sie im Archiv »

Das könnte Sie interessieren

Straßenexerzitien in Goslar:
Akademie aktuell und
Spurensuche auf den

Straßen Goslars
mehr zum Akademie-Abend »
mehr zur Spurensuche »

"Die Arier" - Lesung und
Filmvorführung mit
Mo Asumang

mehr »

Programm der Akademie
St. Jakobushaus
in neuem Layout

mehr »

Fortbildungsprogramm
für pädagogisches
Fachpersonal

mehr »

Neues Buch erschienen:
Flucht, Religion und Integration

mehr »

 

Das Wetter in Goslar