Kompetent im Ehrenamt

12. März 2018 - 14:30 bis 14. März 2018 - 13:30

In Niedersachsen engagieren sich derzeit etwa 2,8 Millionen Menschen freiwillig und damit ehrenamtlich. Die Beweggründe für das Engagement und die Einsatzgebiete sind vielfältig. Für Staat und Gesellschaft hat die bürgerschaftliche Unterstützung insbesondere seit den Anstrengungen in der Flüchtlingsarbeit an Bedeutung gewonnen. Daher ist es wichtig, ehrenamtlich Engagierte in ihrer Tätigkeit zu fördern und zu unterstüt-zen. In dieser dreitägigen Fortbildung steht Ihr Engagement und die Stärkung Ihrer persönlichen Kompetenzen im Vordergrund – egal ob Sie sich bereits ehrenamtlich betätigen, überlegen es zu tun, und egal auf welchem Gebiet. Sie erleben handlungsorientierte Bausteine zu den Bereichen Kultur, Integration und Kommunikation. Innerhalb der Übungen geht es um praktische Erfahrungen mit anschließender Reflexion. Sie trainieren und stärken u.a. Ihre Team-, Kritik- sowie Konfliktfähigkeit und blicken dabei auf Ihre eigenen wie auch auf fremde Bedürfnisse.

Referent: Andreas Sedlag, Theaterpädagoge und Kompetenztrainer, Hermannsburg

Ein ausführliches Programm folgt.

Seminarleitung: Dr. Theresa Beilschmidt, St. Jakobushaus

Kosten: Der Preis inklusive Teilnahmegebühr, Unterbringung und Vollpension beträgt pro Person 15,00 Euro

Das Seminar wurde von der Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung als Bildungsveranstaltung nach dem Niedersächsischen Bildungsurlaubsgesetz anerkannt. Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne den Anerkennungsbescheid zu.

Archiv

Weitere Veranstaltungen finden Sie im Archiv »

Das könnte Sie interessieren

Stellenausschreibungen
mehr »
Programm 1. Quartal 2018
mehr »
Adventsimpulse 2017
mehr »
Grundlagen der Führung
Führungstraining für Frauen
13.-15.12.2017
mehr »
Iran und Irak:
Politik, Kultur und Religion

29.-31.01.2018

mehr »
 

Das Wetter in Goslar