Die Schule von Athen - philosophische Studienfahrt nach Athen

15. Mai 2015 - 0:00 bis 22. Mai 2015 - 0:00

Download Programm »
Teilnahmebedingungen »

Im Zeitalter des Perikles brachte Anaxagoras die Philosophie von der ionischen Küste nach Athen. Hier wurde sie durch Sokrates auf dem Marktplatz „unter den Menschen heimisch“, so Cicero, und eine öffentliche Angelegenheit. Platon und Aristoteles gründeten in Athen ihre Schulen: die Akademie und das Lyzeum. Die Schule von Athen – von Sokrates bis Aristoteles – vermittelt die achttägige Studienreise. In Lektüre, Dialog, Erlebnissen und Muße werden die Grundlagen der europäischen Philosophie und Ethik vom „genius loci“, vom Geist des Ortes, vermittelt.

Reisebegleitung: Dr. Andreas Fritzsche, Ines Selent und Dr. Andrea Keller, St. Jakobushaus

Kosten: 1.374,00 € pro Person/DZ und 254,00 € Einzelzimmer-Zuschlag

 

 

Archiv

Weitere Veranstaltungen finden Sie im Archiv »

Das könnte Sie interessieren

Programm 1. Quartal 2018
mehr »
Fortbildungsprogramm
für pädagogisches
Fachpersonal

mehr »
Neues Buch erschienen:
Flucht, Religion und Integration

mehr »
Iran und Irak:
Politik, Kultur und Religion

29.-31.01.2018

mehr »
Grundkurs Philosophie:
Die Aufklärung

02.-04.02.2018
mehr »
Kulturen der Welt:
Georgien

16.-18.02.2018
mehr »
 

Das Wetter in Goslar