Besser leben?!

9. Juni 2017 - 18:00 bis 11. Juni 2017 - 13:30

Download Programm »

Teilnahmebedingungen »

Seminar zu Wirtschaftswachstum und Gerechtigkeit
in Kooperation mit Engagement Global

Effizienz und Konkurrenz bestimmen die heutige globalisierte Welt. Wirtschaftswachstum gilt vielen als die Lösung für gesellschaftliche und globale Probleme. Doch angesichts der Ungleichheit bei dem Verbrauch endlicher Ressourcen und der Verteilung des Wohlstandes stellt sich zunehmend die Frage nach globaler Gerechtigkeit und den damit in Verbindung stehenden Gründen für Migration und Flucht.

Seit einigen Jahren zeichnet sich weltweit eine immer stärker werdende Wachstumskritik ab. Sogenannte Postwachstumsbewegungen fordern eine kritische Auseinandersetzung mit bestehenden Wirtschaftsstrukturen. Sie erarbeiten alternative Wirtschafts- und Lebensformen, die das Zusammenleben sozialer, gerechter und nachhaltiger machen sollen.

Dieses Seminar soll Raum bieten, sich intensiv mit dem Zusammenhang von Wirtschaftswachstum und Gerechtigkeit auseinandersetzen. Es soll die Möglichkeit geben, das eigene Konsumverhalten zu reflektieren und Verbindungen zu den damit verknüpften globalen Problemen zu ziehen.

Mit dem Besuch eines Nachhaltigkeitsprojektes und in einer Utopiewerkstatt werden zudem gemeinsam Lösungsansätze gesucht für die Frage, was ein gutes Leben in unserer heutigen Gesellschaft ausmacht.

Ein ausführliches Programm folgt in Kürze.

Kosten: 120,00 € pro Person im Zweibettzimmer, 148,00 € im Einzelzimmer, 76,00 € für Schüler/innen und Studierende pro Person im Zweibettzimmer.

Referent/innen: Marc-André Allers, Potsdam und Hanna Moik, Berlin

Seminarleitung: Dr. Theresa Beilschmidt, St. Jakobushaus

Gefördert von ENGAGEMENT GLOBAL
im Auftrag des BMZ

Archiv

Weitere Veranstaltungen finden Sie im Archiv »

Das könnte Sie interessieren

Besser leben?
09.-11.06.2017
mehr »
Gottesmörder und ältere
Geschwister im Glauben

9.-10.08.2017
mehr »
Platon: Apologie
des Sokrates

10.-13.08.2017
mehr »
Flüchtlinge brauchen Schutz
- aber wie?

11.-13.08.2017
mehr »
MAV-Seminar: Sozialrecht
14.-16.08.2017
mehr »
Scham - die tabuisierte Emotion
Akademie Aktuell

19.08.2017
mehr »
Gott und das Glück
25.-27.08.2017
mehr »

 

Das Wetter in Goslar